Verstrickungen: Offene Todo-Liste

Neben der Tabelle über politische und industrielle Klüngeleien habe ich eine Zeitlang eine “Todo”-List interessanter Persönlichkeiten und Organisationen geführt, die man mal näher unter die Lupe nehmen und in die Tabelle mit aufnehmen sollte.


Es haben sich einige Interessenten gefunden, die mit der Tabelle etwas anfangen wollten (näheres zu www.verstrickungen.de siehe älterer Blogpost). Es existiert inzwischen schon ein erster Prototyp, die Diskussionen hinter den Kulissen über das wie und was sind angeheizt und werden auf Basecamp geführt. Wer sich beteiligen möchte hinterlasse bitte einen diesbezüglichen Kommentar.



Ich hätte nicht gedacht, dass meine einfache Tabelle ein solches Feedback hervorruft, und ich saß schon viel zu lange darauf rum. Ähnlich geht es mir mit der Todo-List. Natürlich könnte man das alles aufbereiten, warten bis die Website steht und eine entsprechende Liste verwaltet, aber wieso nicht einfach schonmal so wie sie ist veröffentlichen? Bitteschön:


Alexander Dibelius
Deutschlandchef Goldman Sachs
http://www.ftd.de/unternehmen/finanzdienstleister/:agenda-goldfinger/225427.html
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/umstrittene-aeusserung-goldman-banker-bringt-koalition-in-rage;2513338
Karstadt -> Whitehall -> High Street Consortium -> Goldman Sachs
http://www.faz.net/s/RubD16E1F55D21144C4AE3F9DDF52B6E1D9/Doc~E33BD30B6B50448A1922BC647DD1A289A~ATpl~Ecommon~Sspezial.html
Whitehall
die Frankfurter Lancaster GmbH & Co. KG,
die in Düsseldorf eingetragene "Kronen tausend230 GmbH & Co. Vorrats KG",
die in Amsterdam residierende Restio B.V und die in Luxemburg ansässige Peery LuxCo S.a.r.l.
http://www.wdr.de/themen/wirtschaft/wirtschaftsordnung_und_politik/leg/090624.jhtml
Josef Esch
"Projektentwickler?"
Karstadt
zusammen mit Middelhoff Meav-GmbH
Kölnarena
http://www.handelsblatt.com/archiv/arena-des-geldadels;603211
"Die Kölnarena ist eine Kampfstätte der besonderen Art. Das Hallenstadion verursacht einen Gerichtsstreit
ums Geld in allerfeinsten Kreisen. Es geht um 160 Millionen Euro und um die Frage, ob der
Fondsgeschäftsführer Esch seine prominenten Gesellschafter übers Ohr gehauen hat."
Lothar Ruschmeier
Geschäftsführer Oppenheim-Esch-Holding
Matthias Graf von Krockow
Friedrich Carl Janssen
Thomas Middelhoff
Peter Gérard
Karstadt, Mannesmann, IDS Scheer
http://www.saarbruecker-zeitung.de/aufmacher/IDS-Scheer-Software-AG-Insiderhandel-Peter-G-233-rard;art27856,3319768
http://www.macwelt.de/artikel/_News/334306/weiteren_mannesmann_managern_droht_anklage/1
( Kurt-Jürgen Kinzius, Lars Berg, Peter Gerard und Albert Weismüller. )
Joachim Funk
Klaus Esser
Mannesmann
"sich auf Kosten der Mannesmann AG unrechtmäßig zu bereichern"
Josef Ackermann
Atlantik-Brücke
Deutschen Nationalstiftung
http://www.meinpolitikblog.de/2010/06/08/ich-lass-mich-nicht-vergauckeln/
Vorstandsvorsitzender Richard Schröder:
http://www.welt.de/print-welt/article335103/Richard_Schroeder_kritisiert_Demonstrationen_gegen_Hartz.html
"Die Proteste seien, so der ehemalige SPD-Politiker, ein Beleg für mangelnde politische Bildung im Osten. "
Sven Thomas
Wirtschaftsanwalt
Mannesmann, EM.TV, WestLB, Middelhoff Karstadt
Verlag für Wissen und Innovation
http://manubloggt.de/index.php?url=archives/188-Datenklau-im-Klassenzimmer.html
http://www.chefduzen.de/index.php?action=printpage;topic=16922.0
Florian Gerster
Gründungsmitglied des Fördervereins Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft.
Für insgesamt 1,3 Millionen Euro, beschafft aus den Beiträgen der Arbeitnehmer zur Arbeitslosenversicherung, beschäftigt Gerster
den Medienberater Bernd Schiphorst (-> ehemaliger Bertelsmann-Manager, WMP EuroCom AG )
WMP wird für Kleingeld nicht tätig. Da wirken schließlich einflussreiche Leute: Aufsichtsratschef ist Ex-Außenminister
Hans-Dietrich Genscher, im Aufsichtsrat sitzen die SPD-Abgeordneten Peter Danckert und Rainer Wend.  Das passt wie bestellt:
Wend ist Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses, dem Gerster bislang jede Auskunft über den WMP-Vertrag verweigerte. Auch der
Vorstand ist prominent besetzt. Dort sitzen neben Schiphorst der FDP-Politiker Günter Rexrodt und die ehemaligen "Bild"-Zeitungsmacher
Hans-Erich Bilges und Hans-Hermann Tiedje.
Fortress Investment Group (GAGFAH)
Friede Spinger
Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)
Jörg Asmussen, Weidmann? http://www.nachrichtenspiegel-online.de/2010/08/03/joerg-asmussen-hartz-iv-und-andere-grausamkeiten/
Peer Steinbrück INSM http://www.vision-d.de/Service_Menu/Pressebereich/Statements/Ohne_Titel/_Deutschland_muss_in_die_Champions_League_.html
Wulf Bernotat,
schon seit Jahren Mitglied im Kuratorium der Bertelsmann Stiftung sowie Mitglied im Aufsichtsrat der Bertelsmann AG,
wird nach seinem Ausscheiden als Chef  des Energiekonzerns Eon nun Berater beim Private Equity Unternehmen Permira.
http://www.boerse-go.de/nachricht/Ex-Eon-Chef-Bernotat-heuert-bei-einem-Finanzinvestor-an-EON,a2273392,b79.html
http://www.bmg.com/News/NewsDetail.aspx?id=48
http://de.wikipedia.org/wiki/Initiative_D21
http://de.wikipedia.org/wiki/Chatham_House
http://www.bertelsmann-stiftung.de/cps/rde/xchg/SID-4D2E4730-6FD92E97/bst/hs.xsl/101373_101388.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/Roland_Berger_Stiftung
Erwin Teufel, Manfred Lautenschläger (Stiftung)
Gerd Habermann, FDP, Friedrich August von Hayek-Stiftung, Mont Pelérin Society, honorarprof Uni Potsdam
http://www.spiegelfechter.com/wordpress/4424/kognitive-dissonanzen-eines-libertaren
http://de.wikipedia.org/wiki/Eigent%C3%BCmlich_frei
Nicholas Berggrün
http://www.rp-online.de/wirtschaft/news/Familie-Schroeder-im-Aufsichtsrat_aid_954444.html
Die Nobelpreisträger Joseph Stiglitz und Michael Spence, der frühere spanische Ministerpräsident Felipe Gonzalez,
der ehemalige EU-Kommissar Chris Patten und Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder – dieser illustre Kreis gehört
zum Beraterteam des "Nicolas Berggruen Institute".

2 Responses

  1. CMOS says:

    Der ursprüngliche Post (Verstrickungen…) ist im Nirvana gelandet. Was war da los?

  2. Moritz says:

    Danke für den Hinweis. Fixed.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


8 × = forty eight

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>