Es ist nicht sinnvoll, dass die Europäische Zentralbank der …

Es ist nicht sinnvoll, dass die Europäische Zentralbank der Deutschen Bank für 1,25 Prozent Milliarden zur Verfügung stellt und die Deutsche Bank diese Milliarden dann für über zehn Prozent an Griechenland weiterreicht. Solange wir diesen Unsinn weitermachen, wird es keine Lösung der Schuldenkrise geben.

Oskar Lafontaine über Schulden, fiese Banken und die gefährlichste Frau Europas (Saarbrücker Zeitung 19.8.2011)

(View on gamamb.tumblr.com)

You may also like...