In ihrem Bekennerschreiben haben die Attentäter gesagt: “Ihr liebt …

In ihrem Bekennerschreiben haben die Attentäter gesagt: “Ihr liebt das Leben, und wir den Tod.” Aber niemand liebt den Tod wegen nichts. Auch Irre sind nicht einfach irre, wie unbegreiflich ihr Tun auch scheint. Märtyrer mögen individuell unheilbar verblöded sein, als massenhaftes Phänomen sind sie sozial erklärbar und erklärungsbedürftig. Hat einer nicht alle Tassen im Schrank, liegt der Gedanke nahe, dass er kein Heim hat, das zu möblieren ihm lohnend erschiene. […]

Hermann Gremliza, konkret (2004)

(View on gamamb.tumblr.com)

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *