Allerdings müsse man den Menschen auch wieder klar machen, …

Allerdings müsse man den Menschen auch wieder klar machen, dass die Rente ein öffentliches Versicherungssystem sei, sagte Riester. Bei vielen sei der falsche Eindruck entstanden, dass der Staat denen, die lebenslang gearbeitet haben, eine anständige Rente garantieren müsse. “Was man rausbekommt, hängt vor allem von der Dauer und der Höhe der Einzahlungen ab”, stellte der frühere Arbeitsminister klar. “Die Rente ist nicht das Ergebnis einer Lebensleistung.”

Diskussion um Rente und Altersvorsorge: Walter Riester rechnet ab – Politik – Tagesspiegel

(View on gamamb.tumblr.com)

You may also like...