Category: Politik & Gesellschaft

Chomsky Paxman BBC Interview March 8th 2011

This is an unedited version of Jeremy Paxman’s interview with Professor in linguistics at the Massachusetts Institute of Technology (MIT), philosopher, cognitive scientist and political activist, Noam Chomsky. The interview took place on Tuesday 8 March 2011.

besser treffen 3.0

[quote]Ziel dieses Textes ist es, Anregungen und Hilfestellungen für eine selbstorganisiertere (d.h. effektivere und produktivere) emeinsame Arbeitsstruktur und -kultur anzubieten. Über die folgenden Hinweise für die bessere Gestaltung von Treffen hinaus gibt es sicher viele weitere wichtige Empfehlungen, Tipps und Ratschläge. Das Besondere an der hier vorliegenden Zusammenfassung ist, dass sie auf der Basis eines emanzipatorischen Anspruchs geschrieben wurde. Die hier zusammengetragenen Gedanken und Hinweise sind im Wesentlichen Ergebnis und Zusammenfassung meiner langjährigen Praxiserfahrung. (Peter Wolf)[/quote]

Über Bahnstreiks. Ein Offener Brief an die GDL.

22. Februar 2011, in Zügen von Dresden nach München Liebe Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, Liebe Bahnkantenwarter, 22. Februar, Streiktag. Es ist 9:16, mit klammen Fingern sitze ich endlich im ICE und tippe diese Solidaritätsbekundung. Als ich heute morgen um 8 Uhr pünktlich am Dresdner Bahnhof war und absoluter Stillstand herrschte, ist mir erstmal aufgefallen, wie viel Vertrauen ich in die im Internet extra noch abgerufenen Störungsmeldungen hatte. Einfache Dummheit. Hätte ich ja mit rechnen können, dass mein Zug nicht wie angezeigt „pünktlich“ um 8:03 fährt, wenn von 6 bis 8 gestreikt wird…

Ahlener Programm der CDU von 1947

[quote]“Das kapitalistische Wirtschaftssystem ist den staatlichen und sozialen Lebensinteressen des deutschen Volkes nicht gerecht geworden. Nach dem furchtbaren politischen, wirtschaftlichen und sozialen Zusammenbruch als Folge einer verbrecherischen Machtpolitik kann nur eine Neuordnung von Grund aus erfolgen. Inhalt und Ziel dieser sozialen und wirtschaftlichen Neuordnung kann nicht mehr als das kapitalistische Gewinn- und Machtstreben, sondern nur das Wohlergehen unseres Volkes sein.” “Unternehmungen monopolartigen Charakters, Unternehmungen, die einen bestimmte Größe überschreiten müssen, verleihen eine wirtschaftliche und damit eine politische Macht, die die Freiheit im Staate gefährden kann. Dieser Gefahr muss dadurch vorgebeugt werden, dass entsprechende Kartellgesetze erlassen werden. Darüber hinaus soll bei...

Buchtipp: Zurück zur Politik: Gegen den Zerfall der Demokratie

Das wichtigste Buch des Jahres für mich ist Hermann Scheers “Zurück zur Politik: Die archimedische Wende gegen den Zerfall der Demokratie”. Scheer schafft es auf 230 Seiten nicht nur, die Kernprobleme unserer Gesellschaft allesamt präzise und zitatreich in einen Gesamtkontext zu stellen, er gibt auch noch ganz konkrete “Handlungsanweisungen” bis ins Detail, die einleuchtender nicht sein können.

Woher kommt eigentlich… Geld?

[quote]Was passiert also, wenn Sie Ihren Kredit aufnehmen? Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Auf Ihrem Konto schreibt Ihnen die Bank 10.000 Euro gut. Das ist alles. Die 10.000 kommen allerdings nirgendwo her, sondern die Bank hat einfach aus “null” die Zahl “10.000” gemacht. Damit ist das neue Geld geboren. [/quote] [url=http://www.teleboerse.de/kolumnen/kolumnen_brichta/Beim-Geld-geht-es-um-die-Wurst-article430326.html]Raimund Brichta: Beim Geld geht es um die Wurst[/url] (N24 Telebörse, 11. Juli 2008)

Verstrickungen: Offene Todo-Liste

Neben der Tabelle über politische und industrielle Klüngeleien habe ich eine Zeitlang eine “Todo”-List interessanter Persönlichkeiten und Organisationen geführt, die man mal näher unter die Lupe nehmen und in die Tabelle mit aufnehmen sollte.

Hermann Scheer im Gespräch: Die archimedische Wende gegen den Zerfall der Demokratie

[quote]Die Folge wird sein, dass in 20 oder 25 Jahren die dann nächste Generation fragen wird: Konnte die Welt wirklich nicht einigermassen lebensfähig erhalten werden? Und die Antwort wird sein, wenn es so weitergeht wie bisher: Es wäre zwar möglich gewesen, wenn es nicht den internationalen Wettbewerbsbedingungen widersprochen hätte, wenn es nicht den wirtschaftlichen Idiologien, dem Marktprinzip, widersprochen hätte.[/quote]

Verstrickungen: INSM, Bertelsmann, BürgerKonvent, Berger Lahnstein Middelhoff, …

Ich hatte mal eine Liste angefangen mit dem Ziel, politische und industrielle Verstrickungen zu visualisieren. Relativ willkürlich habe ich mit Bertelsmann und der Initiative Neue Marktwirtschaft angefangen, und immer wenn mir irgendeine Verbindung untergekommen ist habe ich sie in die Tabelle aufgenommen. Der ursprüngliche Plan war: auf einer Website möglichst einfach das Hinzufügen und Bearbeiten ermöglichen automatisiert Beziehungen und Positionen aus Wikipedia und anderen Seiten extrahieren mit Graphwerkzeugen wie z.B. Cytoscape oder Gephi visualisieren Jetzt liegt die angefangene Tabelle schon seit über einem halben Jahr ungenutzt rum, ich bin einfach nicht mehr dazu gekommen daran weiterzubasteln. Und bevor sie vollends...